Druckansicht der Internetadresse:

Sprach- und Literaturwissenschaftliche Fakultät

Masterstudiengang 'Literatur im kulturellen Kontext'

Seite drucken
Kunstfigur auf dem Campus der Universität Bayreuth.

Warum in Bayreuth 'Literatur im kulturellen Kontext' studieren?

Der Masterstudiengang 'Literatur im kulturellen Kontext' richtet sich an Studierende im In- und Ausland, die ein literaturwissenschaftliches Fachstudium wie z. B. der Germanistik, Anglistik, Amerikanistik, Romanistik, Islamwissenschaften oder afrikanischen Literaturen mit einer oder mehreren kulturwissenschaftlichen Einzel-disziplinen, etwa der Geschichtswissenschaft, Religions-wissenschaft, Ethnologie, Soziologie, Medienwissenschaft und Theaterwissenschaft, verbinden wollen.

Der Studiengang bietet die Möglichkeit aus den Angeboten der Bayreuther Literatur- und Kulturwissenschaften ein den eigenen Interessen entsprechendes Studium zusammen-zustellen. So kann man seinen Studienschwerpunkt auf ein einzelnes literaturwissenschaftliches Fach legen wie auch sein gesamtes Studium interdisziplinär gestalten.

Durch die Vermittlung wichtiger Schlüsselqualifikationen eröffnet der Studiengang den Weg in die Berufspraxis, aber auch zu einer wissenschaftlichen Promotion.

Die moderne Campusuniversität mit ihren kurzen Wegen sowie kleine Seminare sichern einen intensiven Kontakt von Lehrenden und Lernenden.

Ausführlichere Informationen zum Konzept des Studiengangs finden Sie hier.

Verantwortlich für die Redaktion: Univ.Prof.Dr. Gerhard Wolf

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt